Windsurfaufbaukurs

Dieser Kurs ist für Surfer konzipiert, die den Einstieg ins schnelle Surfen suchen und mit Gleichgesinnten sich auf dem Wasser austoben möchten.

Vorkenntnisse / Voraussetzungen: Von den Teilnehmern(innen) wird erwartet, dass sie über die Kenntnisse des „Surf-Grundkurs“ verfügen.
Termine 2017:
Termine 2018:

wöchentlich Beginn am Montag vom 10.04.-21.04. und 15.05.-27.10.2017

wöchentlich Beginn am Montag vom 26.03.- 06.04. und 21.05.-26.10.2018

Dauer:

Montag bis Freitag, bzw. Freitag bis Dienstag täglich ca. 2.5 Stunden, insgesamt 12 Stunden

Kursablauf: Begrüssung am ersten Tag um 14.30 Uhr im Clubhaus. Der Rest der Woche ist Treffpunkt immer nachmittags um 15.00 Uhr direkt an der Station. Unter der Anleitung des Surflehrers, wird abgelegt und dann geht es ins Übungsgebiet, wo das Trainingsprogramm auf lockere und doch verantwortungsbewußte Art vom Segellehrer betreut wird. Am 5. Tag gibt es als Höhepunkt und Abschluß die Regatta um den Pollensa-Racing-Cup oder einen Badeausflug mit den Jollen.


WICHTIG: Bedingt durch Wetterlage oder Teilnehmerzahl sind Änderungen des Kursablaufs möglich bzw. erforderlich.

Kursinhalte: Vertiefen der Basic Manöver, Kraftsparende Techniken, Trapezfahren, Beachstart, schnelle Wende und Halse, Helikopterwende.
Empfohlene Kleidung: Ausser in den Hochsommermonaten empfehlen wir einen Neoprenanzug. Eine begrenzte Zahl an Neoprenanzügen kann zum Wochenpreis von 15 € plus Kaution von 50€ - bis 12 Jahre kostenlos - vor Ort ausgeliehen werden. Neoprenschuhe sind wegen der Verletzungsgefahr unbedingt zu tragen und sollten aus hygienischen Gründen mitgebracht werden. Sehr wichig ist auch die Sonnencreme mit hohem LSF.

Kursgebühren

Hier geht es zur Preisübersicht →
Hier geht es zum Buchungsformular →

Eingesetzte Boote