Langzeitaufenthalt im Winter

Es ist die Zeit, in der die Insel wieder zurückfindet in ihr ureigenes Tempo. Die Zeit, in der man wieder Zeit hat. Nun kann man all das machen, wofür der Sommer zu heiß ist: Wandern auf alten Hirten-Pilger und Schmugglerpfaden, in einsamen Berggasthöfen die Spezialitäten der mallorquinischen Küche genießen, Fahrrad fahren, reiten, Tennis spielen oder in der frühlingsfahrten Luft golfen. Ein Bummel durch die Hauptstadt Palma mit seinen vielen Kirchen, Museen, Kunstgalerien und Modeboutiquen ist jetzt richtig erholsam. Zwischendurch sich niederlassen in einem der unzähligen Straßencafes, in die milde Sonne blinzeln, während daheim die Straßenwacht vor Schnee- und Eisglätte warnt.
Wer Mallorca von einer außergewöhnlichen Seite erleben möchte, dem sei die Insel in den Wintermonaten zu Anfang des Jahres empfohlen. Von Ende Januar bis etwa Mitte März verwandelt sie sich in ein zart duftendes Blütenmeer – es ist die Zeit der Mandelblüte. Viele Gegenden der Insel zeigen das faszinierende Naturschauspiel in zartem Rosa und strahlendem Weiß.
Aufenthalt ab 2 Monaten in der Winterzeit. Die Preise verstehen sich pro Monat zzgl Nebenkosten (Strom, Gas, Wasser (nach Verbrauch) +Endreinigung, WIFI inklusive
POLLENSA SAIL ANLAGE Balkon Dacht. Studio Casita

Familien-

Apartment

Anzahl Personen 2 2 1-2 2-4 2-6
Nov. 2022 - Febr. 2023 715/Monat 805/Monat 535/Monat 655/Monat 1235/Monat
Endreinigung 40 40 40 40 40

 

Clubhaus Apartment
Pollensa Sail Anlage
Segeln-Surfen
Buchungsanfrage