Tipps und Infos Unterkunft

Wir möchten Ihnen Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich machen.
In der Pollensa-Sail-Anlage stehen Ihnen Carmen, vielen Gästen gut bekannt, und ihr Team zur Seite. In den Clubapartments ist Georgina und den Can Toni Apartments ist Marcela für die Sauberkeit Ihres Apartments zuständig.
Bei einem Aufenthalt von einer Woche wird am Dienstag oder Mittwoch ein Handtuchwechsel und eine kleine Zwischenreinigung vorgenommen. Bei einem Aufenthalt von zwei oder mehr Wochen erfolgt außerdem am Freitag eine Reinigung und ein weiterer Wechsel der Handtücher und auch der Bettwäsche.
Ein täglicher Handtuchwechsel und / oder Reinigungsservice kann gegen Aufpreis gebucht werden.
Bitte nehmen Sie die Ihnen zur Verfügung gestellten Handtücher nicht mit an den Pool oder an den Strand.
Ab 22.00 Uhr solltet Ihr keinen Lärm mehr machen und auch bei Radios oder DVD-Spielern auf eine für ruhebedürftige Gäste annehmbare Lautstärke achten. Die spanische Bauweise bietet wenig Schallisolierung, so dass laute Geräusche in den benachbarten Apartments gut zu hören sind. Wir bitten Euch um Verständnis, denn alle in der Anlage wohnenden Gäste haben ein Recht auf ungestörte Nachtruhe.
In jedem Apartment finden sie einen Safe. Den passenden Safeschlüssel können Sie gegen eine Kaution von 10 € bei uns im Büro bekommen. Die Mietgebühr beträgt 2,50 €. Bei Rückgabe des Safeschlüssels erhalten Sie 7,50 € zurück.
Check In / Check Out: 
  • am Anreisetag können die Unterkünfte ab 16.00 Uhr bezogen werden, sollte das Apartment früher bezugsfertig sein, so steht dem Bezug selbstverständlich nichts im Wege
  • am Abreisetag muss das Apartment bis 10.00 Uhr geräumt sein
  • Zu Eurer eigenen Sicherheit empfehlen wir dringend, nachts und insbesondere beim Verlassen des Apartments die Fensterläden und die Fenster geschlossen zu lassen
Auch in Spanien wird der Müll getrennt:
  • Restmüll = in die grünen Containern (in jeder Strasse)
  • In einigen Strassen, bzw bei den Pollensa Sail Apartments finden Sie ebenfalls Container zur weiteren Trennung:
  • GELB = Plastik und Aluminium
  • BLAU = Papier
  • GRÜN = Flaschen (Weiss- und Buntglas)
Unsere Umwelt dankt es Euch!!!